Isolierte mobile Lagerhalle für Verpackungsmaterial

Isolierte mobile Lagerhalle für Verpackungsmaterial
Isolierte mobile Lagerhalle für Verpackungsmaterial
Isolierte mobile Lagerhalle für Verpackungsmaterial
  • Gebäude

    Wärmeisolierte Lagerhalle der L-SERIE

  • Breite

    15,00m

  • Länge

    37,00m

  • Seitenhöhe

    5,20m

  • Dachtyp

    Thermodachsystem

Anforderung

Der Kunde benötigte vor Ort eine zusätzliche mobile Lagerhalle mit einer speziell gefertigten Verbindung zu einem bestehenden Gebäude. Dieses neue temporäre, modulare Gebäude sollte der Lagerung von flachem Verpackungsmaterial dienen, um Warenbewegungen in einer überdachten Umgebung vornehmen zu können.

Lösung

Bei dem zu lagernden Produkt handelte es sich um Wellpappe, weshalb die modulare Lagerhalle zwingend interne Kondensation verhindern und eine gleichmäßige Raumtemperatur sicherstellen musste.

HTS INDUSTRIE schlug eine Halle der flexiblen L-Serie vor, die dann auch gefertigt und errichtet wurde. Die Lagerhalle wurde zur Verhinderung interner Kondensation mit einem Thermodachsystem versehen. Das temporäre Gebäude verfügte darüber hinaus über Wände aus 40 mm Sandwichpaneelen für eine gleichmäßige Innentemperatur, eine Innenbeleuchtung, Rolltüren für den Schnellzugang, Mitarbeitertüren und Armco Anfahrschutz im Außenbereich.

Diese spezielle modulare, mobile Halle wurde mit einer festgelegten Mietlaufzeit von 36 Monaten bereitgestellt. Allerdings liefen bereits kurz nach der Montage Verhandlungen über eine Mietezeitverlängerung mit dem Kunden.

Nutzen

Der Kunde war ohne den zeitlichen Aufwand und die Kosten für ein permanentes Gebäude in der Lage, den benötigten trockenen und geschützten Platz für die Lagerung seiner Kartonagen zu erhalten. Der flexible Mietvertag hatte außerdem den Vorteil, die Lagerhalle zunächst auf ihre Zweckmäßigkeit zu überprüfen, um sie dann bei entsprechender Eignung für einen längeren Zeitraum zu behalten.