Kundenspezifischer Lagerhallenbau für eine europäische Brauerei

Kundenspezifischer Lagerhallenbau für eine europäische Brauerei
Kundenspezifischer Lagerhallenbau für eine europäische Brauerei
Kundenspezifischer Lagerhallenbau für eine europäische Brauerei
  • Gebäude

    Wärmeisolierte Lagerhalle der L-SERIE

  • Breite

    15,00m

  • Länge

    40,00m

  • Seitenhöhe

    6,20m

  • Dachtyp

    Wärmeisoliertes Dach

Bedarf an einem Warenlager

Eine führende europäische Brauerei kontaktierte HTS INDUSTRIE für die Entwicklung und Fertigung von zwei mittelfristig nutzbaren Warenlagern, die am Hauptdistributionsstandort aufgebaut werden sollten. Aufgrund der Art der Produkte musste die Ware unbedingt jederzeit sicher gelagert werden und vor ihrem Versand vor Witterungseinflüssen geschützt sein.

Lagerhallenbau-Lösung von HTS INDUSTRIE

Um die technischen Vorgaben des Kunden zu erfüllen, lieferte und montierte HTS INDUSTRIE zwei wärmeisolierte, mittelfristig nutzbare Lagerhallen der L-SERIE mit den Größen 15,00 m x 40,00 m und einer Traufhöhe von 6,20 m sowie 25,00 m x 5,00 m und einer Traufhöhe von 5,20 m. Beide Warenlager wurden mit vertikalen Sandwichpaneelen und einem wärmeisolierten Dach vollisoliert.

Der Kunde war mit seinen mittelfristig nutzbaren, wärmeisolierten Warenlagern äußerst zufrieden, insbesondere mit der Geschwindigkeit des Aufbaus und dem gesamten Service von HTS INDUSTRIE.

Nutzen

Durch die Zusammenarbeit mit dem Hersteller HTS INDUSTRIE erhielt der Kunde zwei Lagerhallen zu kaufen, die speziell auf seinen Standort und die Projektanforderungen zugeschnitten waren. Im Gegensatz zu anderen Anbietern profitierte der Kunde außerdem von den detailliertesten Produktkenntnissen und einem Endprodukt, das allerbeste Qualität und Funktionalität mit einem niedrigen Preis kombiniert.