Mobile Lagerhallen für das Zusammenlegen von Lagern

Mobile Lagerhallen für das Zusammenlegen von Lagern
Mobile Lagerhallen für das Zusammenlegen von Lagern
Mobile Lagerhallen für das Zusammenlegen von Lagern
  • Gebäude

    Mobile Lagerhallen der L-Serie

  • Breite

    20,00m / 20,00m / 25,00m

  • Länge

    105,00m / 20,00m / 20,00m

  • Seitenhöhe

    5,20m / 6,20m / 5,20m

  • Dachtyp

    Einschichtiges PVC-Thermodach

Anforderung

Die Anforderung für drei mobile Lagerhallen kam von einem weltweit führenden Anbieter von papierbasierten Verpackungen. Der Kunde lagerte einen Großteil seiner Produkte aus Pappkarton außerhalb des Standortes, war aber im Begriff, im Rahmen einer Kostensenkungsstrategie die Lagerhaltung zusammenzuführen.

Lösung von HTS INDUSTRIE

Der Kunde hatte bereits Erfahrung mit mobilen Lagerhallen und besaß an seinem Standort bereits zwei Gebäude, von HTS INDUSTRIE und einem anderen Anbieter.  Der andere Anbieter hatte den Kunden in Bezug auf den Kundenservice enttäuscht. Aus diesem Grund wurde HTS INDUSTRIE damit beauftragt, das Gebäude zu demontieren. Es wurde an den Anbieter zurückgegeben und HTS INUDSTRIE wurde beauftragt, ein Ersatzgebäude sowie zwei zusätzliche Gebäude aufzubauen.

Gebäude 1

  • isolierte Lagerhalle, 20,00 m Breite x 105,00 m Länge x 5,20 m Wandhöhe
  • 1 elektrisches Rolltor, 1 Schnelllauftor, 10 Mitarbeitertüren

Gebäude 2

  • Überdachung für Lagerzwecke, 20,00 m Breite x 20,00 m Länge x 6,20 m Wandhöhe

Gebäude 3

  • isolierte Lagerhalle, 25,00 m Breite x 20,00 m Länge x 5,20 m Wandhöhe
  • 1 Schnelllauftor / 2 Mitarbeitertüren

Nutzen

Durch diese Gebäude konnte das Unternehmen einen Großteil der außerhalb gelagerten Güter zurück an den Standort bringen und so Lager- und Logistikkosten sparen. Zwischen den beiden mobilen Lagerhallen wurden Überdachungen aufgebaut, sodass die Verpackungsmaterialien während der Lagerung, beim Transport und der Verteilung jederzeit geschützt sind.