Werkstatt zur Wartung von Zügen

Wartungshangar für Züge von HTS INDUSTRIE
Wartung von Zügen in einer Werkstatt von HTS INDUSTRIE
Mobiler Wartungshangar von HTS
  • Gebäude

    Zugwerkstatt der L-Serie

  • Breite

    10,00m

  • Länge

    25,00m

  • Seitenhöhe

    6,20m

  • Dachtyp

    Thermodach

Anforderung des Kunden

Die Anfrage nach einem Wartungshangar für Züge stammte von einem Kunden aus Großbritannien, der sich auf die Herstellung von Schienenfahrzeugen spezialisiert hat. Eine für die Fertigung am Standort in den Midlands genutzte Werkstatt war gepachtet. Als die Pacht für dieses Gebäude von einem anderen Unternehmen übernommen wurde, musste der Kunde eine andere überdachte Alternative für seine Arbeiten an den Zügen finden. Natürlich musste das Gebäude über den Schienen gebaut werden, um den einfachen An- und Abtransport der Schienenfahrzeuge zu ermöglichen

Lösung

Der Kunde war bereits mit temporären Gebäuden und Werkstätten vertraut, da ein anderes Bahnunternehmen am Standort für den gleichen Zweck ebenfalls eine Werkstatt von HTS INDUSTRIE nutzte. Aus diesem Grund konnte der Kunde HTS als wichtigsten Hersteller direkt kontaktieren, ohne zeitintensive Nachforschungen oder Kostenvergleiche anstellen zu müssen. Da eine schnelle Umsetzung wichtig war, um Ausfallzeiten zu vermeiden, war der direkte Weg zum Hersteller von unschätzbarem Wert. Die folgende Werkstatt für Schienenfahrzeuge wurde geplant, hergestellt und in lediglich 4 Tagen am Standort aufgebaut.

  • Wartungshangar mit 10,00 m Breite und 25,00 m Länge bei einer Wandhöhe von 6,20 m
  • 1 Mitarbeitertür
  • 2 elektrische Rolltore aus Stahl
  • UPVC Dachrinnensystem mit Fallrohren
  • Beleuchtung
  • Isolierte Wandpaneelen aus Verbundwerkstoff
  • Thermodach aus hochleistungsfähigem, luftgefülltem, PVC-beschichtetem Material in Weiß
  • Montagezeit – 4 Tage

Nutzen

Durch die Zusammenarbeit mit dem einem der größten Anbieter der Branche konnte der Kunde nicht nur von der kurzen Bereitstellungszeit profitieren. Einige Anbieter temporärer Gebäude verkaufen diese aus ehemals vermietetem Bestand, deren Komponenten nicht zueinander passen und keine Garantie mehr besitzen. HTS INDUSTRIE lieferte wie gewohnt eine brandneue Konstruktion ab Werk mit allen Gewährleistungen auf die wichtigsten Komponenten und die Installationsarbeiten. Da alle Entwicklungsschritte, die technische Planung und die Fertigung unternehmensintern erfolgen, gibt es niemanden, der das Produkt besser kennt, was eine hochwertige Konstruktion, eine nahtlose Projektabwicklung und einen garantierten Kundendienst gewährleistet.